Umsetzungsprinzip

Sie erfahren mehr, indem Sie mit der Maus die Textfelder in der unteren Abbildung berühren.

Linienintegration Schaubild
 

Materialversorgung

Ob Neuware, Regenerat, Masterbatches oder Additive, ausgewählte Misch- und Dosiersysteme stellen die korrekte, reproduzierbare Rohmaterialversorgung der Blasformmaschine sicher.

  • Silo
  • Sackaufgabe
  • Materialaufbereitung
  • Dosier- und Mischsysteme
  • Förder- und Verteiltechnik
Förder-, Dosier- und Mischsystem
 

Medienversorgung

Moderne Kompressoranlagen sowie ökologische und energieeffiziente Kühlwassersysteme stellen die betriebsnotwendige Versorgung der Blasmaschine mit Druckluft und Kühlwasser sicher.

  • Kompressoranlagen
  • Kaltlufterzeuger
  • Temperiergeräte
  • Kompaktkühler
  • Freikühler
  • Kühltürme
Medienversorgung
 

Abfallrückführung

Bandsysteme sorgen für die Zuführung unverschmutzter Butzen und Fehlteile zur Mühle. Eine auf den Artikel und die Produktionsleistung abgestimmte Mühle sorgt für die Regranulierung, sodass Abfälle wieder dem Produktionsprozess zugeführt werden und der Materialkreislauf geschlossen wird.

  • diverse Bandsysteme
  • Schredder
  • Mühlen
  • Entstaubungsanlagen
Abfallrückführung
 

Artikeltransport

Ein intelligentes Artikeltransportsystem verbindet die Artikelproduktion mit verschiedenen Stationen der Produktionslinie. Kontrollsysteme ermöglichen das gezielte Selektieren von fehlerhaften Artikeln. Mit Hilfe neuester RFID-Technologie können alle produktionsspezifischen Daten in einer Datenbank erfasst und in einem übergeordneten System weiter verarbeitet werden.

  • Individuelle Transportsysteme
  • Systemsteuerung mit Datentransfer
  • Transporttaschensysteme
  • Puffersysteme
Artikeltransport
 

Qualitätssicherung

Mit der Dichtigkeitsprüfung beginnt die Qualitätskontrolle der Produktion. Der Datenaustausch zwischen Blasformmaschine und Durchlaufwaage ermöglicht eine bestmögliche Artikelqualität mit geringstem Materialverbrauch zu kombinieren. Kamerasysteme prüfen von Materialeinschub und Halsovalität, über eine mögliche Kontaminierung bis hin zur Abweichung der Außenkontur oder fehlenden Etiketten.

  • Dichtigkeitsprüfer
  • Durchlaufwaagen
  • Bottle/Spot Watcher
Qualitätssicherung
 

Abfüllanlagen

Für das Abfüllen stehen verschiedene Abfülltechniken mit unterschiedlichsten Dosiersystemen zur Auswahl. Spritzgießmaschinen mit entsprechend ausgelegten Werkzeugen gewährleisten eine abgestimmte Verschlusskappenproduktion. Verschließ- und Siegelanlagen sorgen für eine dichte und originalitätsgeschützte Verpackung. Mit diversen Dekorationssystemen können Artikel wunschgemäß gekennzeichnet und etikettiert werden.

  • Füll-und Verschließanlagen (Dosierprinzip volumetrisch; gravimetrisch; mittels Durchflußmessung)
  • Siegelgeräte
  • Spritzgießautomaten und Werkzeuge
  • Etikettierer für Nass- oder Selbstklebeetiketten
  • Kennzeichnungssysteme
Abfüllanlagen
 

Verpackung

So unterschiedlich die zu verpackenden Artikel auch sind, so groß ist die Vielzahl der verschiedenen Verpackungsanlagen. Diese reichen vom einfachen Banderollierer bis hin zum komplexen Traypack- und Palettierautomaten.

Endverpackung für Voll- und Leergebinde:

  • Bigbag-Packer
  • Schrumpfpacker
  • Traypacker
  • Setzpacker
  • Palettierer
  • Stretcher
Verpackung
Anfragen
Folgen Sie uns:
Nach oben