Der schnellste Weg von der Idee zur Marktreife

Die Entwicklung eines Produkts vom ersten Geistesblitz bis hin zur Serienreife erfolgt in vielen Schritten. Bis zum Ziel ist es manchmal ein langer Weg. Um schneller dort anzukommen, gibt es bei Kautex Maschinenbau ein Technikum.

Im neuen Technikum, das im März 2012 eröffnet wurde, setzt Kautex Maschinenbau neue Maßstäbe in der Blasformbranche. Auf über 1000qm Fläche steht einerseits für interne F&E-Aktivitäten, als auch für externe Dienstleistungen, das gesamte Anwendungsspektrum des Extrusionsblasformens zur Verfügung. Mit diesem entscheidenden Schritt bietet Kautex Maschinenbau das führende Anwendungslabor für die gesamte Blasformtechnologie.

Das moderne Gebäude ist mit einer autarken, energieeffizienten Kühlwasseranlage, zwei Besprechungsräumen, einem Prüflabor sowie einem interaktiven Showroom ausgestattet. Neben der Veranschaulichung des Blasformprozesses und vielen Produktbeispielen zeigen wir dort immer Maschinen unserer aktuellen Baureihen.

Ein großer Schwerpunkt liegt aber auch in der praktischen Arbeit an den Maschinen und Testständen. Neben Dienstleistungen für Kunden, Werkzeugmacher und Rohstoffhersteller testen und bewerten wir auch neue Maschinenkomponenten in ersten Praxistests. Ebenfalls werden neue Prozessideen für neuartige Artikel, Maßnahmen zur Erhöhung der Produktionsstabilität sowie –produktivität entwickelt und getestet.
Dank der konsequenten Projektführung und Koordination aus einer Hand verkürzt sich die Zeit bis zur Marktreife. Überdies können Sie mit geringeren Entwicklungskosten rechnen, weil wir als Partner Ihnen eine bestens funktionierende Infrastruktur zur Verfügung stellen. Einem neuen Produkt steht also nichts mehr im Wege.


Anfragen
Folgen Sie uns:
Nach oben