K-Vantage

Mit K-Vantage immer 1K voraus sein!

Wir möchten Vorreiter beim Wandel und bei der Mehrwertgenerierung von intelligenten Produktionslösungen sein. Dafür hat unser globales Entwicklungsteam eine Vision geschaffen: „immer 1K voraus“ sein. K-Vantage heißt das Leistungsangebot, das unsere Kunden und Partner genau dabei unterstützt. Mit unseren technischen Zentren in Deutschland, China und den USA arbeiten wir dabei besonders kundennah.

Entwicklung von mehrwert schaffenden Artikeln im Extrusionsblasformen

Wir helfen Ihnen bei der Produktentwicklung und -optimierung – und greifen dabei auf jahrelange Erfahrung und Expertise zurück. Davon profitieren unsere Kunden und Partner über unsere vielfältigen Simulationslösungen wie Schmelze- und Prozesssimulationen, Blas- und thermodynamische Simulationen sowie strukturelle Artikel-FEAs.

Ihr Vorteil: wettbewerbsfähige Produktionskosten und funktionale sowie andere Mehrwerte für Ihre Spitzenprodukte. Nachhaltigkeitsgetrieben forcieren wir insbesondere Gewichtsreduzierungen, den Einsatz nachhaltiger oder recycelter Materialien sowie den Einsatz innovativer Prozesstechnologien.

Produktvalidierung in technischen Zentren (Technikum)

Um die Validierung neuer oder modifizierter Extrusionsblasformartikel zu beschleunigen, unterstützen wir Sie mit Rapid Prototyping (z. B. durch 3D-Druck), Prototypenwerkzeugkonstruktionen, Artikelabmusterungen und Technologietests. In den Laboren unserer technischen Zentren (Technikum genannt) sind zudem umfangreiche Test- und Prüfmöglichkeiten vorhanden. Seit 2014 befindet sich im technischen Zentrum in Deutschland zudem ein Composite-Center: Hier steht umfangreiches Equipment für die Herstellung und Untersuchung von Composite-Druckbehältern zur Verfügung.

Gesamtverantwortung für intelligente Produktionslösungen übernehmen

Mit leistungsstarken Partnern entwickeln wir Produktionslösungen, die Mehrwert schaffen: mit Wertstromanalysen, Logik- und Kollisionssimulationen bis hin zu thermodynamischen oder energetischen Systemsimulationen. Dabei optimieren wir die verschiedensten Schnittstellen kontinuierlich.

Das Verantworten von Produktionslösungen einschließlich Nachkühlstationen, Entbutzen, Gewichtskontrolle, Dichtigkeitsprüfung, Etikettierung, automatischer Montage von Komponenten und Paletten-Verladung ist für uns selbstverständlich. Zusammen mit leistungsstarken Partnern übernehmen wir die Gesamtverantwortung der intelligenten Produktionslösungen. Von der Rohmaterialförderung bis hin zum Palettieren der fertig produzierten Produkte realisieren wir alles aus einer Hand. Dadurch sind Kommunikations- und Reibungsverluste praktisch nicht vorhanden.

Artikelentwicklung: schnell und einfach zu Wettbewerbsvorteilen gelangen

Märkte verändern sich im hohen Tempo. Innovationszyklen werden immer kürzer und Produktportfolios befinden sich im ständigen Wandel. In diesem Umfeld Ihre Wettbewerbsfähigkeit zu sichern, ist unser wichtigstes Anliegen. Dafür unterstützen wir Sie bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung von Prozessen und optimieren Ihre Produkte. Mit uns setzen Sie Ihre Ideen schnell und unkompliziert um.

Dabei steht Ihnen unser Team aus Spezialisten verschiedenster Disziplinen zur Verfügung. Profitieren Sie auch von unserer über 85-jährigen Erfahrung: nicht nur in Bezug auf unsere erstklassigen Produktionslösungen, sondern – das Endprodukt im Fokus – auch bezüglich der Artikel, die auf unseren Anlagen produziert werden.

Artikelsimulation

Neu- und Weiterentwicklungen verlangen nach umfassenden Praxistests. Doch der Test an der realen Maschine ist viel zu aufwendig. Der beste Ausgangspunkt für neue Produkte und Prozesse ist daher eine qualifizierte Simulation. Wir stellen die Prozess- und Produktmerkmale auf Basis von 3D-CAD-Daten realistisch dar. Damit erzielen wir zahlreiche Auswertungsmöglichkeiten und ermitteln Ihre Optimierungspotenziale.

Abmusterung

Das anschließende Sampling ist wichtig für eine sichere und wirtschaftliche Artikelentwicklung. Auf Basis des Serienformwerkzeugs stellen wir für Sie Muster her, die dem Endprodukt sowohl optisch als auch haptisch entsprechen – und zwar in kürzester Zeit. In manchen Fällen realisieren wir dies für Sie binnen 48 Stunden. Gleichzeitig können bereits verlässliche Funktionsproben unter realistischen Bedingungen durchgeführt werden.

Artikeloptimierung

Nichts ist so gut, dass es nicht noch verbessert werden könnte. Die gezielte Optimierung des Artikeldesigns – auf Basis neuester Erkenntnisse und Entwicklungen – führt zu entscheidenden Wettbewerbsvorteilen. Unsere Kunden schätzen hierbei unser technisches Know-how und die erforderliche Erfahrung. Wir kennen die ganze Bandbreite aus Blasformtechnik, Produktionsprozess und Artikelverständnis – und können für Sie das Optimum aus den Produktionsprozessen herausholen.

Internationale Technikums-Einrichtungen

Mit den verschiedenen Einrichtungen des Kautex-Technikums ist Kautex Maschinenbau international mit technischen Zentren vertreten. Ob interne F&E-Aktivitäten oder externe Dienstleistungen: Unsere Maschinen und Anlagen stehen für jegliche Anwendungen zur Verfügung.

An den Standorten in Deutschland und China können wir für unsere Kunden und Partner Materialtests und Bemusterungen an Ort und Stelle durchführen. Gerade bei Entwicklungsarbeiten mit Kunden ist uns ein direkter Austausch vor Ort besonders wichtig. Mit den Leistungen des Technikums sowie weiteren dezentralisierten Serviceleistungen sind wir effizienter, schneller und können auf die regionalen Besonderheiten in den Märkten eingehen.

Composite-Center

Seit 2014 befindet sich im Bonner Technikum ein Composite-Center. Hier bringen wir neue Ideen im Composite-Bereich zum Leben – vom Wasserfilter bis zum Wasserstofftank. Selbstverständlich stehen die Blasformmaschinen auch für die Herstellung von Linern aus verschiedenen Materialien und Additiven zur Verfügung.

Labor

In unserem Technikums-Labor sind natürlich auch umfangreiche Test- und Prüfmöglichkeiten für Ihre Projekte vorhanden. Dazu gehören Stauchversuche, Falltests, Auswertungen von Mikrotomschnitten, MFI-/MVR-Bestimmungen u. v. m.

Line-Engineering

Eine Produktionslinie aus einer Hand entwerfen und fertigen zu lassen, hat viele Vorteile. Wir garantieren unseren Kunden und Partnern ein individuell auf sie zugeschnittenes Produkt, das auf minimale Herstellkosten ausgelegt ist und höchste Verfügbarkeit garantiert.

So vermeiden Sie Probleme, die auftreten, wenn eine Produktionslinie aus Komponenten verschiedener Maschinenbauer zusammengesetzt wird. Unsere Prozesse sind exakt aufeinander abgestimmt. Dank langjähriger Praxiserfahrung und Expertise können wir Ihnen für fast jede Anforderung die optimale – und effizienteste – Lösung anbieten.

Angebotsspektrum

Wir kümmern uns um Ihre Produktionslinie, damit Sie sich auf Ihre Kunden konzentrieren können. Unsere Leistungen für Sie:

  • Beratung direkt an Ihrem Produktionsort
  • Erfassen der individuellen Kundenanforderung
  • Schnittstellenklärung
  • Simulation auf Basis von dynamischen 3D-Modellen
  • Berechnung und Optimierung von Taktzeiten
  • Reduzierung von Nebenzeiten
  • maßgeschneiderte Komplettlinien für Ihren Produktionsprozess
  • Unterstützung auch nach Montage und Inbetriebnahme

Lösungsbeispiele

Für alle Maschinen liefern wir auf Wunsch auch sämtliche Vor- und Nachbearbeitungsanlagen. Dazu gehören außerdem Anlagen zur Automatisierung des Produktionsprozesses.

Nachbearbeitung von Flanschen oder Dichtflächen

Produktionslinien einschließlich Nachkühlung, Entbutzen, Gewichtskontrolle, Dichtigkeitsprüfung, Etikettierung, automatischer Montage von Komponenten und Paletten-Verladung – vom Werkzeug über die Maschine bis hin zur Verpackungstechnik.

Kundenstimmen

Lesen Sie hier, wie wir mit unseren Kunden zusammenarbeiten und was sie über uns sagen.

K-Technology

Ihr Mehrwert für die effiziente Hohlkörperproduktion: Mit K-Technologie erreichen Kautex-Kunden die perfekte Schmelze, homogenste Rundumverteilung und reibungslose Produktionsabläufe.

Kontakt

Alle Kontakte schnell und einfach

Wir sind gerne für Sie da.

24/7 Hotline

Umgehende Hilfe, rund um die Uhr!

+49 228 489-200