Schneller Farbwechsel

Schnellste Farbwechselzeiten steigern Produktionseffizienz und schonen die Umwelt

Seit Dekaden arbeiten internationale Extrusionsexperten daran, die Produktionseffizienz dadurch zu steigern, dass die verhältnismäßig langen Farb- oder Materialwechselzeiten an den Extrusionsköpfen von Blasformmaschinen reduziert werden.

Kürzere Wechselzeiten erhöhen also nicht nur Ihre Produktionseffizienz, durch eine Maximierung der Produktionszeiten sondern reduzieren auch Ihre Betriebskosten. Hinzu kommt eine deutliche Ressourcenschonung. Denn in der eingesparten Zeit wird weniger Material und Energie verbraucht.

KAUTEX INNOVATION
Reduzierte Kosten

Reduzierte Kosten

Geringere Betriebskosten

Höhere Produktivität

Höhere Produktivität

Effizientere Produktion durch kürzere Umrüstzeiten

Zeitersparnis

Zeitersparnis

Um bis zu 75 % kürzere Farbwechsel bei Mono-Anwendungen mit unbeschichteten Köpfen

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Ressourcenschonung von
bis zu 75 %

RapidXchange - 100%iger Farbwechsel mit bis zu 75 % Zeit- und Materialeinsparung

Die Herausforderung eines schnellen Farbwechsels liegt im Bereich der Fließkanäle des Extrusionskopfes. Hier entstehen während der Extrusion Ablagerungen in sogenannten Totwassergebieten, die nur mit großem Zeitaufwand ausgespült werden können. Totwassergebiete sind die Bereiche, in denen beim Spülen geringere Strömungsgeschwindigkeiten bestehen. 

Mit der RapidXchange-Technologie hat Kautex Maschinenbau eine Möglichkeit gefunden, den Spülvorgang durch rheologisch optimierte Fließkanäle um bis zu 75 % zu reduzieren. Die bahnbrechenden Ergebnisse wurden im Vergleich mit unbeschichteten Köpfen bei Mono-Anwendungen erreicht.

100%iger Farbwechsel mit 35er Strang nach nur 20 Minuten

Zeitaufwand und Materialverbrauch an zwei Beispielen

Je nach Durchmesser des Stranges sind Farbwechsel mit der Kautex RapidXchange-Technologie in nur 10 Minuten möglich.
Die unten aufgeführten Angaben beziehen sich auf den Farbwechsel einer Mono-Anwendung.

60er Strang
Materialverbrauch = 15 Kg pro Kavität
100 % iger Farbwechselzeit nach ca. 20 Minuten

35er Strang
Materialverbrauch = 6 Kg pro Kavität
100 % iger Farbwechselzeit nach ca. 10 Minuten

100%ige Reinigung ist das Ziel - Besonders die letzten 2 % sind am aufwändigsten

Bei klassischen Verteilersystemen kommt es dazu, dass sich Ansammlungen von Farb- und Materialresten auf Bereiche konzentrieren, in denen eine zu geringe Strömungsgeschwindigkeit herrscht, um diese schnell und effizient auszuspülen. Hier ist oft die Rede von den entscheidenden 2 %, durch die lange Wechselzeiten entstehen.

Mit der von Kautex Maschinenbau entwickelten RapidXchange-Technologie ist es gelungen, gerade im Bereich der Fließkanäle die Strömungseigenschaften so deutlich zu verbessern, dass auch die letzten 2 % der Ablagerungen in kürzester Zeit aus dem System gespült werden können.

Downloads

Downloads zu diesem Thema

Broschüren, Bilder und Videos finden Sie in unserem Mediacenter.

K-News

K-News

Hier geht es zur aktuellen Ausgabe unserer Kundenzeitschrift

Die RapidXchange–Technologie erhalten Sie in unseren Extrusionsköpfen den WT-/ und ZVT-Baureihen

Die neuen Extrusionsköpfe sind für Packaging-Anwendungen ausgelegt und wurden durch und durch für eine hocheffiziente Produktion entwickelt. Zusätzlich verringern sich die Investitionskosten durch Kompatibilität mit gängigen Kopfwerkzeugen anderer Hersteller.

Die Köpfe der WT-Baureihe sind sowohl für 2-schichtige DeCo- als auch für 3-schichtige ReCo-Anwendungen erhältlich und können für bis zu 16 Kavitäten ausgelegt werden. Die Düsendurchmesser reichen von 35 bis 600 mm. Eine Kautex-eigene, elektrische Wanddicken-Steuerung (EWDS) ermöglicht schnellstmöglichen Support: im Schadensfall stehen die Ersatzteile sehr kurzfristig zur Verfügung.

Verbesserte Produktionsqualität

Die Verwendung von speziell entwickelten und optimierten Schlauchformungseinheiten ermöglicht nicht nur schnellere Farbwechsel, sondern stellt zudem auch eine besonders gleichmäßige Rundumverteilung sicher, wodurch eine noch bessere Produktionsqualität sichergestellt wird. 

Je gleichmäßiger die Rundumverteilung ist, je dünner kann die Wanddicke eines Artikels werden. Da Schwachstellen nicht mehr durch die gesamte Wanddicke kompensiert werden müssen. So kann das Artikelgewicht reduziert werden und gleichzeitig die Qualität des Produktes erhöht werden.

Schlauchköpfe

Wir bei Kautex fertigen Extrusionsköpfe schon seit vielen Jahrzehnten. Unsere Maschinen entwickeln, realisieren und optimieren wir mitsamt aller Extrusionskomponenten – und bieten eine große Bandbreite von Mono- bis Mehrschichtextrusion.

K-Technology

Ihr Mehrwert für die effiziente Hohlkörperproduktion: Mit K-Technologie erreichen Kautex-Kunden die perfekte Schmelze, homogenste Rundumverteilung und reibungslose Produktionsabläufe.

Kontakt

Alle Kontakte schnell und einfach

Wir sind gerne für Sie da.

24/7 Hotline

Umgehende Hilfe, rund um die Uhr!

+49 228 489-200