Tanksysteme

Längste Erfahrung mit Maschinen für Tanksysteme

Es fing mit der Entwicklung der ersten Blasformmaschinen für Kunststoff-Kraftstofftanks im Jahr 1973 an: Seitdem hat Kautex Maschinenbau gemeinsam mit vielen Kunden zahllose Brancheninnovationen und nachhaltige Konzepte eingeleitet.

Unser Angebot überzeugt durch den hohen Wirkungsgrad. Außerdem bieten wir Lösungen für eine möglichst butzenarme Produktion und tragen zur Einhaltung der Emissionsvorgaben bei. Sie profitieren von der zuverlässigen Einhaltung der Qualitätsstandards bei möglichst geringem Rohstoffverbrauch.

Darüber hinaus entwickeln wir modernste Lösungen für Plug-In-Hybrid (PHEV)-Antriebskonzepte – inklusive Validierung und Lieferung der Hardware. Auch für Hockdrucktanks bieten wir ein breites Spektrum an Möglichkeiten aus dem Composite-Bereich – dank langjähriger Erfahrung.

Anwendungsbeispiele

Dr. Serge Dupont
Die technologische Expertise von Kautex Maschinenbau hat uns überzeugt. Im Bereich der Blasformma­schinen zur Herstellung von Kunststoff-Kraftstoffbehältern gibt es nur wenige Unter­nehmen, die die Innovationskraft von Kautex Maschinenbau haben.

Dr. Serge Dupont

Industrial Director Division, Capacity Equipment,
Plastic Omnium Clean Energy Systems

Plastic Omnium Clean Energy Systems

Gute Gründe für Kautex

Know-how

Know-how

Entwickler der ersten Blasformmaschinen sowie CoEx und C3LS für Kunststoff-Kraftstofftanks

High Speed

High Speed

Kürzeste Prozesszeiten, optimierte Bewegungsabläufe und ausgeklügelte Nachkühlkonzepte

Effizienz

Effizienz

Gewichtsreduktion, kontinuierliche Inline-Qualitätskontrolle und 100 % Nachverfolgbarkeit

Innovationen

Innovationen

Vorreiter bei der CoEx Technology, PZEV-Tanksysteme mit C3LS

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Material- und Energieeinsparung zum Beispiel durch energieeffiziente Extruder

KBS-Baureihe

Alleskönner mit den unendlichen Möglichkeiten: Die auf lange Lebensdauer ausgerichtete KBS-Baureihe produziert Kraftstofftanks, Kanus, Sitzschalen, Tischplatten und vieles mehr.

Rohrleitungen

Das heutige Angebot für unsere Kunden teilt sich in zwei etablierte Verfahren auf: das horizontale Verfahren und das Saugblasverfahren.

K-Vantage

Von der Abmusterung in einem unserer internationalen Techniklabore über die Simulation hin zum kompletten Line-Engineering: Für Ihre Turn-Key-Lösung steht alles zur Verfügung.

Kontakt

Alle Kontakte schnell und einfach

Wir sind gerne für Sie da.

24/7 Hotline

Umgehende Hilfe, rund um die Uhr!

+49 228 489-200