Der schnellste Weg von der Idee zur Marktreife

Die Entwicklung eines Produkts vom ersten Geistesblitz bis hin zur Serienreife erfolgt in vielen Schritten. Bis zum Ziel ist es manchmal ein langer Weg. Um schneller dort anzukommen, gibt es das Kautex-Technikum. Ob interne F&E-Aktivitäten oder externe Dienstleistungen, in den drei internationalen Einrichtungen stehen Maschinen und Anlagen für das gesamte Anwendungsspektrum zur Verfügung.

Neben dem Bonner Technikum stehen für Kautex Kunden auch in USA und in China Labors zur Verfügung, in denen Materialtests und Bemusterungen direkt vor Ort durchgeführt werden können.

Denn gerade bei Entwicklungsarbeiten mit Kunden ist ein direkter Austausch vor Ort besonders wichtig. Mit dezentralisierten Serviceleistungen sind wir bei Kautex Maschinenbau effizienter, schneller und können auf die regionalen Besonderheiten in den Märkten besser eingehen.

Den Kunden stehen an den internationalen Labor-Standorten eine Vielzahl der Serviceleistungen zur Verfügung. Dazu zählen die Bemusterungen von Formwerkzeugen oder Pilotwerkzeugen zur Risikoreduzierung an Serienwerkzeugen sowie das Testen von neuen Materialien und Produktionsprozessen. Sämtliche Tests in den dezentralen Kautex-Laborstandorten werden von langjährig erfahrenen Verfahrenstechnikern durchgeführt.

Wir beraten Sie hinsichtlich des Produktdesigns und stellen eine blasformgerechte Auslegung sicher. Die Umsetzung der Produkte in 3D sowie eine Prozess- und Produktsimulation zählen zu unserem täglichen Handwerkszeug. Mit den Möglichkeiten des Samplings und Prototypings aus einem Haus liefern wir wichtige Entscheidungsgrundlagen.

Die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen hängt heute sehr stark von der Geschwindigkeit bei der Umsetzung neuer Ideen ab. Aus diesem Gedanken heraus stehen die Einrichtungen des Technikums sowohl unseren Kunden als auch Rohstoffherstellern und Werkzeugmachern für die gemeinschaftlichen Arbeiten zur Verfügung. Darüber hinaus unterstützen wir unsere Kunden durch gemeinsame Abwicklung von Vor- und Kleinserien.

Dank der konsequenten Projektführung und Koordination aus einer Hand verkürzt sich die Zeit bis zur Marktreife. Überdies können Sie mit geringeren Entwicklungskosten rechnen, weil wir als Partner Ihnen eine bestens funktionierende Infrastruktur zur Verfügung stellen. Einem neuen Produkt steht also nichts mehr im Wege.

Anfragen
Folgen Sie uns:
Nach oben